NICORETTE® - For every cigarette there's a NICORETTE® - Print Logo

Rauchreduktion mit NICORETTE® Inhaler

Der NICORETTE® Inhaler 10 mg im Überblick:

Der NICORETTE® Inhaler bekämpft die Abhängigkeit gleich 2-fach:

  • Das durch Ziehen am Inhaler aufgenommene Nicotin lindert spürbar Ihr Rauchverlangen und Entzugssymptome
  • Ähnlich einer Zigarette beschäftigt der NICORETTE® Inhaler Ihre Hände – allerdings ohne die giftigen oder krebserregenden Inhaltsstoffe abzugeben, die im Tabakrauch einer Zigarette enthalten sind.

Wirkweise:

Der NICORETTE® Inhaler besteht aus einem Mundstück und auswechselbaren Kunststoffpatronen, die medizinisches Nikotin enthalten. Durch das Saugen am Mundstück verdampft eine bestimmte Menge an Nikotin aus der Patrone und wird über die Mund- und Rachenschleimhaut vom Körper aufgenommen.

Der Nicotindampf kann entweder kräftig inhaliert oder nur flach („Paffen“) in die Mundhöhle gezogen werden. Mit beiden Techniken werden ähnliche Nicotinwerte erzielt. Bei empfohlener Anwendungstechnik werden mit dem NICORETTE® Inhaler ca. 30 % des Nicotinspiegels im Blut erzielt, der beim Rauchen von Zigaretten erreicht würde.

Der NICORETTE® Inhaler ist vor allem für Raucher geeignet, denen es schwer fällt, Ihre Rauchgewohnheiten wie das „Hand-zum-Mund-Führen“ aufzugeben.

Anwendung schrittweiser Rauchstopp:

Setzten Sie bei Rauchverlangen einfach eine Patrone in das Mundstück ein und saugen Sie je nach bevorzugter Inhalationstechnik (tiefe Inhalation oder flaches "Paffen") Nicotindampf über das Mundstück ein. Jede Patrone kann für etwa 20 Minuten verwendet werden.

Der NICORETTE® Inhaler sollte in der Phase zwischen dem Rauchen von Zigaretten verwendet werden, um das Rauchverlangen zu verringern und so die rauchfreie Phase zu verlängern. Ziel sollte es sein, das Rauchen so weit wie möglich einzuschränken.

Sobald Sie sich dazu in der Lage fühlen, sollte ein vollständiger Rauchstopp erfolgen, allerdings nicht später als 6 Monate nach Beginn der Anwendung von NICORETTE® Inhaler. Sollte ein kompletter Rauchstopp innerhalb von 9 Monaten nach Beginn der Anwendung von NICORETTE® Inhaler nicht gelingen, ist ein Arzt zu konsultieren. Hinweise zum Gebrauch des NICORETTE® Inhalers finden Sie hier.